Untersatz für Vase aus Christbaumschmuck

häkeln vasenhalter weihnachten

Vor einiger Zeit sah ich eine kleine Vase, die aus Christbaumschmuck gefertigt war. Sie war auf einen Spiegel geklebt und machte einen tollen Effekt. Das mit dem Kleben auf dem Spiegel ist mir zu umständlich und ich wollte die Vase auch etwas  mobiler haben, d.h. ohne schweren Spiegel. Also habe ich einen kleinen Untersatz gehäkelt, der mit Kartoffelstärke steif gemacht wird. So kippt mir der Weihnachtsschmuck nicht um, wenn er auf dem Tisch steht:-)

Material

1 Knäuel Marks & Kattens, Bianca in rot. 100% mercerisierte Baumwolle, 160m/50g.

1 Knäuel dünnes, rotes metallic Garn.

Häkelnadel      3mm

Stopfnadel

½ DL Kartoffelstärke (Kartoffelmehl)

½ DL heisses Wasser

½ DL kaltes Wasser

Plastikfolie

1 Christbaumkugel

Fertige Grösse     6,5 cm im Diameter




  Gratis Häkelvorlage

Baumwollgarn und Metallgarn die ganze Zeit zusammen häkeln.

Mache einen magischen Ring. Siehe Anleitung für Magischen Ring auf Englisch.

Runde 1     3 Luftmaschen, 12 Stäbchen in den Ring arbeiten, mit einer Kettmasche zum Ring schliessen.

Runde 2    3 Luftmaschen, [2 Stäbchen in die nächste Masche] 12 mal; mit  einer Kettmasche zum Ring schliessen.

Runde 3    3 Luftmaschen, [2 Stäbchen in die nächste Masche, 1 Stäbchen in nächste Masche] 12 mal;  mit  einer Kettmasche zum Ring schliessen.

Runde 4    3 Luftmaschen, [2 Stäbchen in die nächste Masche, 1 Stäbchen in nächste Masche, 1 Stäbchen in nächste Masche] 12 mal;  mit  einer Kettmasche zum Ring schliessen.

Fäden vernähen.

Unten ist die Häkelschrift für den Untersatz.

häkelschrift weihnachten vase

Der Untersatz bekommt Halt durch eine Runde Stäbchen, die auf der unrechten Seite in den Untersatz gehäkelt werden. Mit 3 Luftmaschen anfangen und dann Stäbchen  zwischen der 3. und 4. Reihe ein mal rum häkeln. Mit 1 Kettmasche abschliessen und Fadenenden vernähen.

Der Untersatz wird mit der Kartoffelstärke steif gemacht. Siehe dazu Anleitung fürs Stärken von Häkeldeckchen.

Der untere Teil der Weihnachtkugel wird mit etwas Plastikfolie abgedeckt. Der jetzt klebrige Untersatsz wird darauf gesetzt. Die zuletzt gehäkelte Runde mit Stäbchen wird ‘hochgezupt’, so dass die Vase später schön stabil stehen kann.

Ein oder zwei Tage warten, bis der Untersatz ganz durchgetrocknet ist.

Eine schöne Deco Idee – mit ganz wening Aufwand gemacht.

 

vase christbaumschmuck häkeln

 




[/fusion_builder_column][/fusion_builder_row][/fusion_builder_container]