Aquamarin Filztasche

free pattern felted bag

Dies ist eine gratis Häkelvorlage für eine gefilzte Häkeltasche. Die Tashe wird mit Istex Plötulopi Wolle gehäkelt. Diese Wolle eignet sich besonders gut zum Filzen und es gibt sie in vielen Farben. Die Tasche besteht aus einer Vorder- und einer Rückseite. Boden- und Seitenteil werden in einem Stück gearbeitet.

Die Taschengriffe sind in der Gabelhäkeltechnik gehäkelt. Siehe Anleitung fürs Gabelhäkeln.

Material

Garn 2 Knäuel Istex Plötulopi  in grau: 100% Wolle, 100g/300m. 2 Knäuel Garnstudio Drops Muskat in #60 hellblau: 100% mercerisierte Baumwolle, 50g/100m.

Häkelnadeln  7mm für die Tashe und 4mm für die Griffe.

Häkelgabel/Netzgabel  (von Prym)

Stopfnadel und Nähnadel

Nähgarn  in grau und hellblau

Maschenprobe

10cm x 10cm = 12 Maschen x 7 Reihen

Fertige Grösse

Breite 26 cm, Höhe 16cm.




Gratis Tasche Häkelanleitung

Das Plötulopi Garn wird doppelt gearbeitet.

Vorder und Rückseite

22 Luftmaschen anschlagen.

Reihe 1  3 Luftmaschen, 1 Stäbchen 3 Luftmaschen von der Häkelnadel, 21 Stäbchen arbeiten.

Reihe 2  9 Luftmaschen, 1 Stäbchen 3 Luftmaschen von der Häkelnadel, 27 Stäbchen arbeiten, 6 extra Maschen in diese Reihe arbeiten, indem die Häkelnadel in die untere vorherige Masche gestochen wird. So werden 6 extra Maschen auf dieser Seite gearbeitet.

Reihe 3  4 Luftmaschen, 1 Stäbchen 3 Luftmaschen von der Häkelnadel, 33 Stäbchen arbeiten, 2 extra Maschen in diese Reihe arbeiten, indem die Häkelnadel in die untere vorherige Masche gestochen wird. So werden 2 extra Maschen auf dieser Seite gearbeitet.

Reihe 4  3 Luftmaschen,  36 Stäbchen arbeiten.

Reihe 5   4 Luftmaschen, 1 Stäbchen 3 Luftmaschen von der Häkelnadel,  37 Stäbchen arbeiten, 2 Stäbchen in die letzte Masche.

Reihe 6   3 Luftmaschen, 39 Stäbchen arbeiten.

Reihe 7    Wie Reihe  6.

Reihe 8  3 Luftmaschen, 2 Stäbchen zusammenarbeiten, 35 Stäbchen arbeiten, 2 Stäbchen zusammenarbeiten.

Reihe 9  3 Luftmaschen, 37 Stäbchen arbeiten.

Reihe 10   3 Luftmaschen, 2 Stäbchen zusammenarbeiten, 33 Stäbchen arbeiten, 2 Stäbchen zusammenarbeiten.

Reihe 11   3 Luftmaschen, 2 Stäbchen zusammenarbeiten, 31 Stäbchen arbeiten, 2 Stäbchen zusammenarbeiten.

Reihe 12   3 Luftmaschen, 2 Stäbchen zusammenarbeiten, 29 Stäbchen arbeiten, 2 Stäbchen zusammenarbeiten.

Reihe 13   3 Luftmaschen, 2 Stäbchen zusammenarbeiten, 27 Stäbchen arbeiten, 2 Stäbchen zusammenarbeiten.

Reihe 14   3 Luftmaschen, 2 Stäbchen zusammenarbeiten, 25 Stäbchen arbeiten, 2 Stäbchen zusammenarbeiten.

Reihe 15   3 Luftmaschen, 2 Stäbchen zusammenarbeiten, 23 Stäbchen arbeiten, 2 Stäbchen zusammenarbeiten.

Fäden vernähen. Die andere Seite in gleicher Weise häkeln.

Boden- und Seitenteil

Boden- und Seitenteil werden in einem Stück gehäkelt.

6 Luftmaschen anschlagen.

Reihe 1  3 Luftmaschen, 6 Stäbchen arbeiten.

Reihe 1 wiederholen bis das Teil 80cm misst. (Dieser Teil wird etwas länger als nötig gehäkelt, damit es nicht zu kurz wird).

Die 3 Häkelstücke werden bei 60 Grad gewaschen. Das Resultat ist ein sehr dicker Stoff, so dass kein Futter nötig ist.

In der Hand die beiden grossen Teile an das Seitenteil nähen. Die Nähte werden aussen etwas sichtbar sein, was einen dekorativen Effekt erzeugt. Überschüssigen Stoff vom Seitenteil wegschneiden.

Taschengriffe

Zur Technik der Gabelhäkelei siehe  Anleitung fürs Gabelhäkeln.

Die zwei Stäbe der Häkelgabel werden 4 cm voneinander plaziert.

136 Schlaufen zu jeder Seite arbeiten. Jede Seite wird wie folgt gearbeitet: *4 Schlaufen zusammen nehmen und in diese 8 feste Maschen häkeln.* 33 mal zwischen ** wiederholen.

Siehe Häkelschrift:

häkelschrift für tascheSymbolerklärung:symbolerklärung gehäkeltes Haarband

Die Enden des Garns werden vernäht.

Die Griffe an die Tasche mit Stecknadeln festsetzen und mit Nähgarn festnähen.

Diese gratis Häkelvorlage als PDF:

 PDF Aquamarin D




[/fusion_builder_column][/fusion_builder_row][/fusion_builder_container]